I.R.M. seit Juni 2019 vollwertiges BDU Mitglied

I.R.M. seit Juni 2019 vollwertiges BDU Mitglied

by Marc T. PIRA

Der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e.V. ist der größte Verband der Consultingwirtschaft in Europa. Als solcher folgt er sehr engen und strengen Kriterien bei der Aufnahme neuer Mitglieder.

Die Aufnahme ist dabei an den Nachweis der Kompetenz, Zuverlässigkeit und angemessenen Berufserfahrung gebunden und sieht unter anderem eine längere zeitliche Bewährung am Markt vor. So sind etwa fünf Jahre Berufserfahrung, drei davon in Selbstständigkeit oder mit Übernahme einer weitgehenden Führungsverantwortung als Unternehmensberater, Mindestanforderungen für eine Aufnahme. Darüber hinaus ist die Aufnahme gekoppelt an den Nachweis von mindestens drei Projektbeschreibungen mit positiven Kundenreferenzen der letzten 18 Monate und die belegbare Sicherstellung von Qualitäts- und Personalentwicklungsstandards. Hierdurch soll nicht nur die fachliche Kompetenz der Mitgliedsunternehmen, sondern auch die Einhaltung seriöser Beratungsstandards sichergestellt werden. Unternehmen, die diese Kriterien noch nicht vollständig erfüllen, aber nachweislich auf einem guten Weg dort hin sind, können zeitlich befristet den Status „Young Consultancy“ beantragen. Diesen Status hatte IRM bis vor kurzem inne.

Nachdem wir jedoch schneller als erwartet sämtliche geforderten Aufnahmekriterien nicht nur hinsichtlich der geforderten Beratungsqualität sondern auch mit Blick auf nachweisbare Projektreferenzen erfüllen, hat der BDU uns zum 06.06.2019 nun als vollwertiges Mitglied in den Verband aufgenommen. Der BDU erkennt damit nach eigener Überzeugung unsere hohen Qualitätsstandards positiv an und bescheinigt IRM mit der Aufnahme sein „Gütesiegel“ für seriöse und kompetente Beratung. Eine Qualifikation, über die wir uns natürlich freuen. In diesem Sinne blicken wir nicht nur auf eine wahnsinnig positive und dynamische Entwicklung zurück, sondern nun auch ergänzend nach vorne auf eine rege Teilnahme an der Verbandsarbeit, um noch „mehr“ Beitrag für unsere Kunden leisten zu können.